HomeDie RagdollPoint RagdollsMink & Sepia Ragdolls Solid / Non-pointed RagdollsWir / KontaktÜber unsKontaktformularUnsere KatzenKater / Males Seal & BlueChocolate & CinnamonRedKatzen / FemalesSeal & BlueChocolate & CinnamonRed & Tortie / TorbieKünftige AbgabetiereCinnamonCinnamon Teil 2Ehemalige Satinova'sKater / Mortimer ehemaligKater / Males ehemaligKittenPlanung 2021Kitten 2020Erwachsene AbgabetiereMehrAbgabe InfoErnährungImpfungenFerienhaus Ribeauvillé (France)
Satinova Ragdolls
Wir stellen uns vor...

Wir leben mit unseren Katzen und Hunden, Hühnern und Enten in einem schmucken kleinen Haus mit schönem Garten in der Nähe von Würzburg (Bayern).
Seit nunmehr langer Zeit dem unwiderstehlichen Charme und dem sanften Wesen der Ragdolls verfallen, züchten wir diese Traumkatzen seit 2006 mit Liebe und Hingabe.

Unsere Hunde

Hunde haben mich schon von Kindheit an fasziniert. Ihre Treue, die unverbrüchliche Freundschaft, die sie schenken, nehmen mich absolut für sie ein.

Unsere aktuellen Vierpföter sind Coudy, ein wunderschöner Collie-Rüde im besten Alter aus der Zucht der Let's Enjoy Collies, Senior Jack-Russel-Zwergspitz-Mix Baby Jack und ein ehemaliger Notfallhund, das einzige Mädel bei uns: Terriermix Bella. Senior Timmy, den viele Besucher kannten, ist Anfang Dezember 2018 im Alter von 15,5 Jahren zuhause auf dem Sofa verstorben. Dafür kam zu uns Bommel, ein black and tan Zwergspitz, der uns alle um die Pfoten wickelt.

Übrigens: Es ist vollkommener Unsinn, dass Hunde und Katzen sich nicht vertragen - zumindest stimmt das garantiert nicht, wenn sie miteinander aufgewachsen sind. Natürlich ist die Körpersprache unterschiedlich und das will von jeder "Partei" gelernt sein, aber ich hatte bislang schon alle möglichen Hunderassen zusammen mit Katzen - und entgegen jedweden Unkenrufen klappt das zumeist absolut problemlos.
Klar - einen voll ausgebildeten fremden Jagdhund möchte ich nicht einfach in unser Katzenrevier bringen, und auch Timmy war ziemlich empfindlich, wenn es um sein Futter ging, aber wenn man die einfachsten Grundregeln jeder Gattung beachtet, steht einem ausgeglichenen und harmonischen Zusammenleben nichts im Wege.


Meine Lieblinge, die Bicos

Es hat ja trotz der Liebe zu Ragdolls insgesamt jeder noch so eine gewisse Vorliebe für eine bestimmte Variante. So auch ich. Nachdem ich sie zunächst nicht so besonders toll fand, habe ich inzwischen mein Herz unwiderruflich an die Variante Bicolor verloren. Ich bin einfach fasziniert von dem Farbkontrast des umgekehrten V's - wobei mir speziell die Blue Point Bicolors besonders gut gefallen. Ich nehme an, es liegt an Pablo, der sich unauslöschlich in mein Herz geschlichen hat. RIP Pablo - du warst einzigartig!
IMG_0615.JPG IMG_0602.JPG IMG_0353.JPG _MG_6910.jpg IMG_0993_kl.JPG IMG_0225.jpg pablopablissimo.jpg garten_sommer2015
Timmy - R.I.P.
bommel_2_kl