HomeDie RagdollPoint RagdollsMink & Sepia Ragdolls Solid / Non-pointed RagdollsWir / KontaktÜber unsKontaktformularUnsere KatzenKater / Males Seal & BlueChocolate & CinnamonRedKatzen / FemalesSeal & BlueChocolate & CinnamonRed & Tortie / TorbieKünftige AbgabetiereCinnamonCinnamon Teil 2Ehemalige Satinova'sKater / Mortimer ehemaligKater / Males ehemaligKittenPlanung 2021Kitten 2020Erwachsene AbgabetiereMehrAbgabe InfoErnährungImpfungenFerienhaus Ribeauvillé (France)
Satinova Ragdolls
13.02.2021 Kurzer Nachtrag - Stimmungsbarometer auf "Hoch"!

Nachdem ich mich gestern lang und breit über die Schwierigkeiten der Katerfindung ausgelassen hatte, heute nur sozusagen ein Nachtrag, ein "Hoch" auf der schwankenden Skala meiner Befindlichkeiten:
zitze_fenja_13022021
News Nr. 1:

Das ist ein Foto von heute, von Fenjas Zitze.

Damit ich mich nicht komplett in einen Wunschtraum verrenne, habe ich extra nochmal nachgefragt, aber die Antwort war ziemlich eindeutig: Sieht SUPER aus!

Auch wenn der Fliegendreck aktuell weg ist, war der Bauch heute dennoch fest (auch das ein gutes Zeichen!) und die Zitze ist nicht neutral weiß.

Also: Hoffnung! Vielleicht hatte meine schokofarbene Luftpistole doch Munition an Bord!
dorian_feb2021
News Nr. 2:

Mahalo ist gedeckt. Nachdem es mit dem Kater erst eine wilde Schlägerei gegeben hatte, haben sich die beiden gegen Abend doch überlegt, sich statt Kämpfen angenehmeren Dingen zu widmen - und zwar erfolgreich. Es gab offenbar mehrere Deckschreie. Mahalo ist inzwischen schon wieder zuhause und nun heißt es auch hier: warten. (Meine Lieblingsbeschäftigung, haha.)
News Nr. 3:

Was kaum vorstellbar schien, trat nun doch ein, und zwar schneller als gedacht: über Eck, sozusagen, wurde mir ein Kater angeboten.

Ungefähr ein Jahr alt, wunderschön - und er erfüllt tatsächlich nahezu alle Punkte auf meiner gestrigen Liste.
Und ich habe spontan zugesagt!

Ergo bin ich, was das diesjährige Deckgeschehen anbelangt, auf der sicheren Seite. Hurra! Und wenn das mit dem Knaben passt (wovon ich mal ausgehe), dann bleibt mein männliches Dreiergespann tatsächlich für die nächsten Jahre gleich.

Mehr zu ihm folgt demnächst - aus einem gewissen Aberglauben heraus (oder nennen wir es "nicht über ungelegte Eier reden") erzähle ich euch erst etwas zu ihm, wenn er da ist. Jetzt müsst also ihr mal warten. ;)
mahalo_kitten_2020
Mahalo letztes Jahr (2020) mit ihren Kitten plus Tom, dem roten Findelkind, das sie sofort adoptierte und mit großzog
pablopablissimo_2
Das hier ist der Neue allerdings nicht, auch wenn er ihn im Stammbaum hat. ;) Das hier ist meine ganz ganz große und vermutlich ewige Katerliebe Fancyrags Pablo Pacasso, von mir immer nur Pablo Pablissimo gerufen.

Aber ihr ahnt es - der Newcomer sieht ihm zumindest verflixt ähnlich.
Pablo-03
Ein Showfoto von Pablo - vor 2007 (da kam er nämlich zu mir und ich hab das nicht machen lassen)
zurück zur Übersicht