Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
HomeDie RagdollPoint RagdollsMink & Sepia Ragdolls Solid / Non-pointed RagdollsBlogWir / KontaktÜber unsKontaktformularUnsere KatzenKater / Males Katzen / FemalesCinnamonCinnamon Teil 2Ehemalige Satinova'sKittenAktuelle Kitten 2017 Planung 2017Erwachsene AbgabetiereMehrAbgabe InfoErnährungImpfungenLinksDie Yurie-StoryFerienhaus Ribeauvillé (France)
Satinova Ragdolls
Kitten 2017

Wunderschöne Kitten in verschiedenen Farben suchen ein tolles Zuhause.
Mehr demnächst auf der Kittenseite.

Solid Ragdolls - Die vergessenen Bunten
Auch die Solid Ragdolls, die sog. Non-pointeds, gab es von Anfang an, allerdings war man vorrangig bestrebt, die Point-Varianten weiter zu züchten. Diese etablierten sich dann auch als DIE Ragdoll schlechthin und begründeten den wundervollen Ruf der Rasse.
Dennoch sorgten glücklicherweise einige Züchter dafür, dass auch die Solid-Varianten nicht ausstarben - wenngleich eher im Verborgenen und leider fast immer unter Anfeindungen der Traditionalisten.
Natürlich ist die Point-Ragdoll die bekannteste Vertreterin ihrer Rasse, aber ich finde es wundervoll und inspirierend, dass es neben den klassischen Ragdolls auch andere Farbschläge gibt. Ich möchte hier Heike Arnold von den Tramuntana Ragdolls zitieren:
"Konservative Stimmen behaupten, die Solids haben keine Daseinsberechtigung und sollten nicht Ragdoll genannt werden. Dem läßt sich entgegen halten, dass sie bereits im Dezember 2009 ihre Anerkennung in Neuseeland erhalten hat. In der TICA USA erhalten sie von Beginn an gleichwertige Ragdoll Stammtafeln. Denn es handelt sich nicht um eine neue Farbe oder Version, sondern um eine Katze, die bis auf unsere Ursprungs-Ragdoll Josephine zurückzuführen ist.
Es mag sein, dass sich einige wenige Züchter die Vollfarbigkeit durch Einkreuzung einer anderen Rasse zurück geholt haben. Dieses Vorgehen wird anstandslos bei den Point Version der Ragdoll in den Farben Red, Cream, (bis auf wenige traditionelle Ausnahmen) Lilac und Chocolate praktiziert und geduldet."
Holen wir die "Bunten" aus ihrem Schattendasein und erfreuen wir uns an der Ragdoll in all ihrer Vielfalt!
Selbstverständlich sind auch die Solids reinrassige Ragdolls mit Stammbaum und dem wundervollen Ragdoll-Charakter. Sie haben im Regelfall grüne Augen.
minouche3.jpg
<-- Minouche ist eine Black (Solid) Mitted Ragdoll.

Das Seal der Points und der Minks zeigt sich hier im Vollfarb-Pendant Schwarz. Die Mitted-Zeichnung ist die klassische für alle Ragdoll-Farben: weiße Handschühchen vorn und weiße Stiefelchen hinten, dazu ein weißes Kinn und weißer Bauchstreifen.
IMG_0306.JPG
Melodia (rechts) - Blue (Solid) Bicolor

Die kräftige Vollfarbe ist besonders gut im Kontrast zu einer Blue Point (links) zu erkennen.
Fju 6.jpg
<-- Kater Fju in Blue (Solid) Bicolor
rotti_1-Feb2015.JPG
Akira - Black Tortie Mitted -->
Weitere Solid-Ragdolls ...

(Fotos von verschiedenen Züchtern und Fotografen, uns freundlicherweise zur Verwendung überlassen)
Foto: Astrid Harter
zurück nach oben
Point Ragdolls -->
Mink Ragdolls -->