Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
HomeDie RagdollPoint RagdollsMink & Sepia Ragdolls Solid / Non-pointed RagdollsBlogWir / KontaktÜber unsKontaktformularUnsere KatzenKater / Males Katzen / FemalesCinnamonCinnamon Teil 2Ehemalige Satinova'sKittenAktuelle Kitten 2017 Planung 2017Erwachsene AbgabetiereMehrAbgabe InfoErnährungImpfungenLinksDie Yurie-StoryFerienhaus Ribeauvillé (France)
Satinova Ragdolls
Kitten 2017

Wunderschöne Kitten in verschiedenen Farben suchen ein tolles Zuhause.
Mehr demnächst auf der Kittenseite.

emma1.jpg

Aus Nessies zweiter Verpaarung, diesmal mit Fynn, blieb die CO Cinnamon-Trägerin Smiley im Programm. Smiley ist eine Lilac Tortie Point Mitted und wird wegen ihres rötlichen Schweifs nur "Möhre" gerufen. Sie hat sich zu einer sehr lieben, wunderschönen und ebenfalls sehr typvollen Katzendame entwickelt. Die Möhre lebt inzwischen in Österreich bei einer lieben Züchterfreundin und 2015 lag tatsächlich ein erster genetisch reinerbiger Cinnamon-Kater in der Wurfkiste - unter einem solid cremefarbenen Mäntelchen.
emma2.jpglacey1.jpg
Es begann im Frühjahr 2010 mit einem Outcross: Swiftcats Sarabi, eine bildschöne Britisch Kurzhaar Katze in der seltenen Farbe Fawn, brachte zunächst in einem rassereinen Wurf 8 (!) stramme Briten zur Welt, die teils langhaarig, teils kurzhaarig waren. Eine der Kurzhaarigen, die jedoch das Langhaargen trug, war die zimtfarbene Satinova's Lacey. In einem weiteren Wurf von Sarabi mit meinem damaligen wunderschönen Ragdollkater Gryffindor wurde die zauberhafte Satinova's Paula Pocket geboren, eine bereits sehr nach Ragdoll aussehende, langhaarige Pointkatze, die zusammen mit ihrer Briten-Halbschwester Lacey zur Weiterzucht nach Berlin zu den Dragonpaws reiste.
paula1.jpg
Satinova's Paula Pocket
Satinova's Lacey
GIC Dragonpaws Soleil
Dort brachte Paula später in Verbindung mit dem traumhaften roten Ragdollkater Dragonpaws Soleil (Großer Int. Champion) unter anderem Cannelladoll's Nassana zur Welt, kurz Nessie genannt, die als BO-Katze (so heißt die zweite Generation nach einem Outcross) von den Dragonpaws zu uns zurückkommen durfte. Cannelladolls war der gemeinsame Zwingername für das Cinnamon-Programm, dem sich zuerst insgesamt 4 Züchter in Deutschland angeschlossen hatten, von denen jedoch in der Hauptsache die Dragonpaws und die Satinovas in den Folgejahren intensiv weiterarbeiteten.
IMG_2944.JPGIMG_4205.JPG
Nessie erwies sich als geradezu ideale Zuchtkatze: selbst sehr sanft und liebevoll, brachte sie ihre Babys mit Leichtigkeit auf die Welt, versorgte sie optimal und hatte stets Milch im Überfluss. Noch dazu vererbte sie sowohl äußerlich als auch innerlich all das, was eine echte Ragdoll ausmacht: Sanftmut, Anhänglichkeit, einen tollen Typ, tiefblaue Augen und einen perfekten Schmusecharakter. Es ist mir mehr als schwergefallen, sie nach ihren tollen Würfen kastrieren zu lassen, aber sie hat einen entspannten Ruhestand absolut verdient!
CannellaDolls Nassana - Nessie
Nessie entspannt zu meinen Füßen auf der Terrasse
Aus Nessies erster Verpaarung mit Satinova's Orlando the Heartbreaker blieb ihre Traumtochter Emma bei uns. Emma, die schon eine CO ist (ihre Nachkommen führen wieder den Zwingernamen Satinova) und ebenfalls das Cinnamon-Gen trägt, ist eine bildschöne Blue Mink Torbie, die jeden, der sie sieht, sofort für sich einnimmt.

Emma ist ebenso wie ihre Mutter sehr lieb und schmusig, und ihre ersten beiden Würfe von unserem Zac sind geradezu grandiose Kitten vom Typ und vom Charakter her. Außerdem zeigte sie bereits dieselben großartigen mütterlichen Eigenschaften wie ihre Mama und hat uns noch sehr viel Freude gemacht! Ihren Liebhaberplatz als Kastratin in Berlin hat sie inzwischen auch schon bezogen - passt also.
nessie-jung.jpg
Cinnamon Ragdolls - Ein kleiner Einblick in ein sorgfältig realisiertes Zuchtprogramm

Wie, Ragdolls in Cinnamon - die gibt's doch gar nicht??? Doch, bald wird es sie geben - und wir sind daran alles andere als unbeteiligt. Die Farbe Cinnamon (Zimt) zeigt einen herrlich warmen Ton, der eine ganz besondere Anziehungskraft ausübt. Und weil es ihn eben tatsächlich vor ein paar Jahren in Deutschland und in der Rasse Ragdoll noch nicht gab, beschlossen ein paar wenige aufgeschlossene Züchter, das zu ändern. Und so starteten wir unser Cinnamon-Programm - mit Begeisterung, einem festen Ziel vor Augen, jeder Menge Träume, einem vom Verein genehmigten Outcross und unseren allerschönsten Ragdoll-Katern. Doch lesen Sie selbst.
soleil4.jpg
Cannelladolls Smiley - die Möhre
CannellaDolls Emma
CannellaDolls Emma
Baby Nessie
orlando2.jpg
Satinova's Orlando the Heartbreaker
fynn2.jpg
Donatellodolls Fynn of Satinova
Möhre_2014-10-21_d.jpg
Foto: Astrid Harter
Weiter -->
vio_1venus_1
Möhre-Sohn
MandaraCats Vesuvio

(genetisch Cinnamon)
Möhre-Tochter MandaraCats Venus
(trägt Cinnamon)